IMG_5287

Spaghetti Bolognese mit Oregano verfeinert.Man gibt 200g Gehacktes dazu, bei einem Beutel.

IMG_5309IMG_5311  IMG_5314

Hackfleisch im Topf anbraten,Zwiebeln gewürfelt dazu geben und mit braten,dann das  Wasser aufgiessen.Beutelinhalt einrühren und 1 Minute kochen lassen.Fertig!

In der Zwischenzeit die Spaghettis kochen,Spaghettis mit der Soße servieren und für Leute ,die es mögen, etwas Parmesankäse oben drauf.

Die neuen Maggi fix & frisch sind ohne Geschmacksverstärker.

IMG_5315

Also ich muss sagen,wie auch meine Familie,Spaghetti Bolognese schmeckt uns gar nicht.Da wir sie immer selber machen ohne ein Zusatz von Fertigpulver.

Es fehlt das tomatige Extra,die Würze.Schmeckt sehr fade,aber jeder sollte es selber ausprobieren,es ist nun mal eine Geschmackssache.

Man kann die Soße auch noch etwas verfeinern z.B. mit Paprika- oder Tomatenstücken.

Meine Nachbarin hat vor 2 Tagen auch Bolognese gekocht mit Maggi fix & frisch,und sie fand es klasse.

Probiert es einfach aus !!

 

Nächste Produkt folgt bald!

Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar